Bei der Bezahlung konsularischer Gebühren gelten im Generalkonsulat folgende Regelungen.
Die entsprechenden Konsulargebühren können mit EC/VISA/MasterCard bezahlt werden. Es werden folgende Servicegebühren erhoben:

  • 3% bei der Zahlung mit der VISA/MasterCard (von der Gesamtsumme);
  • 1 Euro bei der Zahlung mit der EC-Karte.

Die Barzahlungen über 25 Euro sind ausgeschlossen.

Es werden grundsätzlich keine Schecks akzeptiert.